Kartoffel-Hand-Balsam

Nach Waldviertler Bauernrezept!

Schon um die Jahrhundertwende verwendeten die Bauern des Most- und Waldviertels nach vollbrachter, harter Feldarbeit den Saft der rohen Kartoffel zur Pflege ihrer strapazierten Hände.

Die rohe Kartoffel enthält das Alkaloid Solanin, welches diese positive Wirkung der Pflege und Regeneration der Haut bewirkt.

In der heutigen Zeit beschleunigen generell Stress und negative Umwelteinflüsse das Austrocknen der Haut. Vor allem Hände und Füße sind einer besonders starken Belastundg ausgesetzt.

Zeige 1 bis 2 (von insgesamt 2 Artikeln)